Fundsachen-Service

Manchmal muss es schnell gehen – da kann schon einmal etwas im Zug oder Bus liegen bleiben. Alle in den Fahrzeugen in Westfalen-Süd aufgefundenen Gegenstände werden von dem jeweiligen Bahnunternehmen erfasst und an den Fundservice der Deutschen Bahn übergeben. Einige Eisenbahnverkehrsunternehmen (z. B. Abellio Rail NRW GmbH, HellertalBahn) haben ihre eigenen Kontaktstellen.

Folgende Fundbüros helfen Ihnen gern bei der Suche nach Ihrem Eigentum:

Abellio Rail NRW


Abellio Kundencenter Hagen Hbf

Öffnungszeiten: Mo–Do 9–12 und 13–16 Uhr, Fr 9–12 Uhr

Hotline: 0800 2235546 (kostenlos)

WB Westfalen Bus GmbH


Kundendialog
Bahnhofstraße 1–5

48143 Münster

Tel. 01806 607085

(20 Cent/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf)
dbregiobusnrw(at)deutschebahn.com
Öffnungszeiten: Mo – Fr 6–22 Uhr und Sa 7–14 Uhr

 



Hessische Landesbahn GmbH


Standort Gießen
Liebigstr. 15

35390 Gießen

Tel. 0641 931116-0
kundenservice-giessen(at)hlb-online.de

Standort Siegen
Am Bahnhof 4–12 / 6. Stock
57072 Siegen

Tel. 0800 397 397 3 (kostenlos)
siegen(at)hlb-online.de

 

VWS Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd GmbH 


Marienhütte 2

57080 Siegen

Tel. 0271 3181-0

info(at)vws-siegen.de 

Sie haben etwas in einem Zug der Deutschen Bahn verloren?

So melden Sie Ihren Verlust beim Fundservice:

1. Telefonisch: Sollten Sie etwas in einem Zug der DB vergessen haben, können Sie Ihren Verlust telefonisch bei der Fundservice-Hotline melden. Unsere Mitarbeiter sind unter der Rufnummer 0900 1 99 05 99 (59 ct/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 42 ct/Min.) von Montag bis Samstag von 8 bis 20 Uhr sowie sonn- und feiertags von 10 bis 20 Uhr für Sie erreichbar.

2. Online: Ihren Verlust können Sie auch bequem und dazu rund um die Uhr in nur wenigen Mausklicks online über den Fundservice der Deutschen Bahn melden. Geben Sie Ihren verloren gegangenen Gegenstand in die DB Fundservice-Datenbank ein und sehen Sie sofort, ob ein Gegenstand gefunden wurde, der Ihrer Beschreibung entspricht. Ist dies noch nicht der Fall, können Sie mithilfe der Verlustnummer und Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit wieder eine neue Suche starten.