Ticketkauf

Bevor Sie die Busse und Bahnen in Westfalen-Süd benutzen, benötigen Sie eine gültiges Ticket. Ihr Ticket können Sie an verschiedenen Stellen kaufen: 



Verkauf und persönliche Beratung

  • bei allen VGWS-Verkaufsstellen
  • bei den Reisezentren und in den Reiseagenturen der Deutschen Bahn AG, z. B. in Siegen oder in Lennestadt

Fahrkartenautomaten

auf Bahnhöfen und an Haltestationen sowie in manchen Zügen (Abellio Rail NRW, DreiländerBahn und HellertalBahn). NRW-Tickets kosten am Automaten 2 Euro weniger als am Schalter.


Tarifberater WestfalenTarif

Mit unserem ZWS-Tarifberater erfahren Sie schnell und bequem, welches WestfalenTarif-Ticket für Ihren Fahrtwunsch in Westfalen-Süd am günstigsten ist. Möchten Sie außerhalb von Westfalen-Süd in Westfalen-Lippe fahren zeigt Ihnen der Tarifberater auf WestfalenTarif.de nach der Eingabe Ihres Start- und Zielortes das passende Ticket an.


Telefonische Tarifberatung

Informationen zum WestfalenTarif-Tarif erhalten Sie auch bei der ZWSINFOLINE, der Fahrplan- und Tarifauskunft im DreiLänderEck unter der Rufnummer 0180 6 504030 (0,20 EUR/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 EUR/Anruf).


Ausnahme

Ist am Abfahrtsbahnhof oder im Zug kein Automat vorhanden bzw. nicht betriebsbereit, kaufen Sie das Ticket beim Kundenbetreuer im Zug.